Über uns

Wer ist Jan Šlechta?

Er arbeitete nicht nur als Fahrer bei vielen Firmen (Šmidberský Transport, Šubrt Transport, TSN, ...). Jetzt leitet er seine eigene Firma. Wer ist also Jan Šlechta, was hat er erlebt und wie geht er mit der Leitung der Gesellschaft um?

Beginn bei der Firma Šmidberský Transport, a.s.

Als LKW-Fahrer begann ich 2007 bei Šmidberský Transport, a.s. in Pardubice zu arbeiten. Es war es ein interessanter, abwechslungsreicher Job, und man kam immer an verschiedene Orte.

Erfahrungen mit dem Autotransporter bei Garage Europa s.r.o.

Meine weitere Erfahrung als internationaler LKW-Fahrer machte ich bei Garage Europa s.r.o. in Týnec nad Labem - Lžovice, wo ich in den Jahren 2009-2013 Autos transportierte. Dabei musste ich schon das Gehirn einschalten, denn es handelte sich nicht nur um das Laden, Entladen und Fahren. Die Autos mussten auf dem Autotransporter genau verteilt werden, man durfte keinen Fehler machen, denn ein solcher Fehler wäre wegen der teueren Ladung – z. B. Mercedes-Benz kostet 2,5 Millionen – wirklich teuer gewesen.

Nächste Etappe des Fahrers bei TSN, s.r.o.

Weitere Erfahrungen sammelte ich als Fahrer im internationalen LKW-Transport während der nächsten Etappe, in den Jahren 2013 - 2016, bei der Firma TSN, s.r.o. in Kolín.

Leben auf Rädern

Was ich an der Fahrerarbeit am meisten mochte, war, dass ich dank dieser Arbeit fast ganz Europa bereisen konnte. Portugal, Norwegen, Schottland, Irland, Italien-Sizilien und Sardinien oder Griechenland sind wahrscheinlich am weitesten entfernt.

Es ist jedoch kein Beruf für alle, großartig für ledige Menschen, aber für diejenigen, auf die die Familie zu Hause wartet, ist er nicht ganz optimal. Darüber hinaus ist es auch ein gefährlicher Beruf, und der Fahrer muss im Verkehr auch für die anderen wachsam sein, um nach Hause zurückzukehren.

Der letzte Job bei Šubrt Transport, SE

Mein letzter Job war ab 2016 bei Šubrt Transport, SE. Als ich ein halbes Jahr bei ihm als Fahrer arbeitete, wurde mir klar, dass ich meinen Sohn aufwachsen sehen und mit meiner Familie zusammen sein wollte. Der Arbeitgeber kam mir entgegen, und ich fing an, als Lagerarbeiter zu arbeiten.

Ich war ein Jahr lang Lagerarbeiter und wurde dann zum Logistikleiter bei Šubrt Transport, SE befördert. Erst in dieser Position kann man verstehen, was Transport bedeutet, dass es nicht nur darum geht, im Punkt A zu beladen und im Punkt B wieder zu entladen, sondern auch darum, zu kommunizieren und die Sendung zu verfolgen. Darüber hinaus ist und bleibt der Umgang mit Menschen nicht einfach, jeder muss individuell behandelt werden. Dies habe ich erst in dieser Führungsposition herausgefunden.

Da ich Familie habe, wollte ich mit ihr zusammen sein und etwas Eigenes aufbauen, worauf ich stolz sein kann und was ich eines Tages meinen Kindern übergeben könnte. Deshalb entstand im Jahre 2018 die Firma Šlechta transport, s.r.o.

Was mir an meiner eigenen Firma Spaß macht, ist, dass ich einen Überblick habe und alles um mich herum leite. Eine große Erfahrung war für mich die Position des Logistikleiters bei Šubert Transport, SE. Ich konnte sehen, wie der ganze Transportprozess funktioniert und schließlich verbesserte ich ihn und fing an, in einem Familiengeist zu arbeiten – meine Beschäftigten halte ich für meine Familie und behandle sie entsprechend.

Fotogalerie

Šlechta Transport
in Bildern

photophoto

Historie

Unsere Anfänge und wohin bewegen wir un

Unsere Transportmission begann im Jahr 2018 in einem kleinen Dorf namens Milčice, wo wir ein älteres und wenig geeignetes Areal bewohnten. Nach dem Umzug an den heutigen Standort in Kolín haben wir begonnen, die Flotte zu erweitern, die heute bereits 33 moderne Fahrzeuge umfasst.

Worte des Besitzers

Šlechta Transport

HonzaŠlechta

„Praktisch mein ganzes Leben ist mit Straßenverkehr verbunden. Ich war Fahrer, Dispatcher …. jetzt leite ich eine Firma. Es war und ist manchmal schwierig, aber ich würde nicht tauschen. Ich will zufriedene Beschäftigte, Partner und in erster Reihe Kunden. Und ich mache / wir machen alles dafür.“
Wer ist Jan Šlechta?

Online-Nachfrage

Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren. Wir werden gerne antworten.

telefon +420 776 872 001

email transport@slechta.net

Online nachfragen